Seite: Home > Software > Zeitwirtschaft > Generierung Dienstplan > Ablaufpläne
Navigation
Software

Softwarestandards

Organisation

Personal

Zeitwirtschaft

MIBS

Systemkonzept

Familie und Beruf

Zentrale Stammdatenverwaltung

Datenmanagement

Personalinformation

Personalmanagement

Personalevidenz

Dienstplan

Zeitwirtschaft

Personalabrechnung

Rechnungswesen

Spezielle Anwendungen

Zusammenfassung

Checkliste Personalsystem

Generierung von Dienstplänen:
Ablaufpläne

Während sich das obige - ohnehin schon umfangreiche - Beispiel auf Jobs beschränkt hat, die jeweils nur einen Arbeitstag belegen, kann das System zusätzlich auch so genannte Abläufe verarbeiten, das sind Jobs, die sich über mehrere Tage erstrecken.
Derartige Jobs werden zum Beispiel bei Busunternehmen, Bahnbetrieben, Fluglinien oder Speditionen benötigt, bei welchen die Mitarbeiter im Rahmen einer Arbeit mehrere Tage lang - teilweise auch im Ausland - beschäftigt sind. Zusätzlich sind bei solchen Arbeiten oft Ersatzmitarbeiter (Stand-by-Jobs) einzuplanen, die bei einem Ausfall die Arbeit des verhinderten Mitarbeiters übernehmen können.
Ein solcher Ablauf könnte beispielsweise folgendermaßen aussehen:

Ablaufplan

In diesem Ablauf fährt ein Zug oder Bus am Vormittag von Wien nach Budapest und am Nachmittag von Budapest nach München. Nicht abgebildet ist die Fortsetzung dieses Ablaufs am nächsten Tag, an welchem die Rückreise von München nach Wien stattfindet.


Durch diese Abläufe wird die automatische Generierung wesentlich komplexer:
Einerseits können die Abläufe bis zu 35 Tage lang dauern, weshalb ein Mitarbeiter für entsprechend viele Tage beschäftigt ist, sobald er für einen derartigen Job eingesetzt wird.
Selbstverständlich darf das System solche Abläufe nur jenen Mitarbeitern zuteilen, die für die gesamte Dauer des Ablaufs verfügbar sind. Wenn heute ein sechs Tage langer Ablauf zu besetzen ist, kommt dafür ein Mitarbeiter nicht in Frage, dessen Urlaub in vier Tagen beginnt.
Die Effizienz der Software ist trotz der gewaltigen Komplexität beeindruckend: Ein Anwender mit 400 Dienstnehmern, bei dem zuvor drei Mitarbeiter je zwei Wochen pro Monat mit der Erstellung der Dienstpläne beschäftigt waren, kann nun innerhalb von wenige als einer Sekunde die Diensteinteilung für den folgenden Monat, wobei die Ergebnisse derart perfekt sind, dass eine Nachbearbeitung per Hand praktisch nie notwendig ist.
Zeitwirtschaft Zeitwirtschaft
Dienstplan Dienstplan
Dienstplan mit Abläufen Dienstplan mit Abläufen
Zeitwirtschaftsfunktionen Zeitwirtschaftsfunktionen
Bitte beurteilen Sie unsere Webseiten durch Klick auf eine Schulnote (noch besser über die Feedbackseite):
Die aktuelle Seite: 
Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5
Gesamte Website: 
Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5

Home  |   Lösungen  |  Software  |  Dienstleistungen  |  News & Infos  |  Webservice
Zurück zum Seitenanfang Fragen, Anregungen, Wünsche: Feedback * Impressum * Datenschutzerklärung * Update 12-Feb-2014

www.dialogdata.com: Website der Dialog Data GmbH. (neues Fenster)
www.dialogdata.net: Providerfunktionen und Internetdienstleistungen (neues Fenster)
www.linuxoffice.at: Linux im Unternehmen (neues Fenster)


© Dialog Data GmbH., Zweiglgasse 11, A-8020 Graz, Steiermark/Austria, Tel. +43/316/810091, E-Mail: office@dialogdata.com, AGB