Seite: Home > Software> Datenmanagement
Navigation
Software

Softwarestandards

Organisation

Personal

Zeitwirtschaft

MIBS

Systemkonzept

Familie und Beruf

Zentrale Stammdatenverwaltung

Datenmanagement

Personalinformation

Personalmanagement

Personalevidenz

Dienstplan

Zeitwirtschaft

Personalabrechnung

Rechnungswesen

Spezielle Anwendungen

Zusammenfassung

Checkliste Personalsystem

Das Mitarbeiterbetreuungssystem MIBS
Datenmanagement

Eine effiziente Datenverwaltung bildet eine Grundvoraussetzung für ein leistungsfähiges Personalsystem und ermöglicht auch bei größeren Datenbeständen brillante Antwortzeiten.


Die zentrale Datenverwaltung versorgt das Mitarbeiterbetreuungssystem mit allen benötigten Datenbeständen, wobei für die Dateizugriffe speziell optimierte Zugriffsfunktionen verwendet werden, die eine der Grundlagen für die hohe Verarbeitungskapazität des gesamten Systems bilden.


Neben den Verwaltungsaufgaben der Lohnverrechnung gewinnen Planungs- und Informationssysteme im Personalbereich immer mehr an Bedeutung. Der Personalaufwand ist in vielen Fällen ein wichtiger Kostenfaktor, der nur mit leistungsfähigen Kontrollinstrumenten überwacht werden kann. Das Datenmanagement liefert Planungs- und Entscheidungsgrundlagen für alle Managementfunktionen im Personalbereich.


Dazu bietet das Personalinformationssystem umfangreiche Hilfsmittel zur Dokumentation und Personalbeschreibung: Informationen über Berufsweg, Qualifikation oder Schulungsergebnisse können zu einem "elektronischen Personalakt" zusammengefasst werden und stehen jederzeit für Abfragen und Auswertungen zur Verfügung.


Das Personalmanagement, das die Arbeitsplatzdaten mit den Personaldaten verknüpft, nützt ebenfalls die leistungsfähigen Funktionen der zentralen Datenverwaltung. Hier werden Kosten- und Qualifikationsanalysen mit vergangenen, gegenwärtigen und geplanten Organisationsstrukturen aus den Personal- und Arbeitsplatzdatenbanken extrahiert.


Die Personalverwaltung mit der Lohnabrechnung profitiert ganz wesentlich von einer softwaretechnisch hochstehenden Dateiorganisation: Es ist ein beträchtlicher Unterschied, ob eine Auswertung in 45 Minuten oder in 20 Sekunden vorliegt. Sämtliche Verarbeitungen können sich auf extrem optimierte Zugriffsfunktionen stützen und liefern jede gewünschte Information in kürzestmöglicher Zeit.

 


Das Dateisystem
Übersicht über die Dateien des Systems
Das Dateisystem

Datenerfassung
Zentrale Erfassung aller Stammdaten und Transaktionen
Datenerfassung

Abfrage- und Auswertungsfunktionen
Allgemeine Abfragefunktionen des Dateimanagements
Abfrage- und Auswertungsfunktionen

Datenaustausch
Schnittstellen zu externen Systemen
Datenaustausch

Datenübernahme
Schnittstellen zur Datenübernahme bei Umstieg auf MIBS
Datenübernahme

Datenschutz
Zugriffsrechte und Sicherung der Datenbestände
Datenschutz

Integration in lokales Informationssystem
Zugriff auf Personalinformationen im Intranet über jeden Browser
Integration in lokales Informationssystem
Software Software
Das Dateisystem Das Dateisystem
Bitte beurteilen Sie unsere Webseiten durch Klick auf eine Schulnote (noch besser über die Feedbackseite):
Die aktuelle Seite: 
Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5
Gesamte Website: 
Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5

Home  |   Lösungen  |  Software  |  Dienstleistungen  |  News & Infos  |  Webservice
Zurück zum Seitenanfang Fragen, Anregungen, Wünsche: Feedback * Impressum * Datenschutzerklärung * Update 12-Feb-2014

www.dialogdata.com: Website der Dialog Data GmbH. (neues Fenster)
www.dialogdata.net: Providerfunktionen und Internetdienstleistungen (neues Fenster)
www.linuxoffice.at: Linux im Unternehmen (neues Fenster)


© Dialog Data GmbH., Zweiglgasse 11, A-8020 Graz, Steiermark/Austria, Tel. +43/316/810091, E-Mail: office@dialogdata.com, AGB